Die Wasserrebellen von Königsbrunn


01.10.2012

Neuigkeiten >>

Mit Schreiben vom 21.09.2012 teilt uns das Gericht mit, dass die Frist zur Antragserwiderung bis Montag, den 05. November 2012 verlängert wurde.

Begründung Auszug:

"... da sich der 1. Bürgermeister der Antragsgegnerin derzeit im Urlaub befindet, 

... nach dessen Rückkehr der Unterfertigte urlaubsbedingt büroabwesend ist.

... eine gemeinsame Besprechung und Ausarbeitung der Stellungsnahme erst ab Mitte Oktober erfolgen kann."

 

Zurück