Die Wasserrebellen von Königsbrunn


06.06.2013

Neuigkeiten >>

Am 11.06.2013 um 18:30 werden die beiden Beitragssatzungen zur Wasserabgabe-/ Entwässerungssatzung im Rathaus beraten. Es ist eine öffentliche Sitzung des Werksausschuss, zu der jeder kommen kann, bis eben alle Zuhörerplätze belegt sind. Man darf gespannt sein, welcher Lösungsvorschlag präsentiert oder erarbeitet wird.

Es wurde zwischenzeitlich die politische Vereinigung BbK (Bürgerbewegung Königsbrunn) gegründet. Wir bitten Sie, dieser politischen Vereinigung beizutreten, da es genug Bürgerinteressen zu vertreten gibt und wir nur handlungsfähig sind, wenn die BbK viele Mitglieder zählt. Der Wahlkampf steht vor der Tür und Kosten werden entstehen, die sich auf vielen Schultern besser tragen lassen.
Wenn Sie sich nun entschlossen haben, der BbK beizutreten, bitten wir Sie, darüber nachzudenken, ob Sie sich eventuell als Stadtratskandidat aufstellen lassen wollen. Wir alle sind kommunal politisch unerfahrene Bürger, doch wir lassen uns nicht davon abhalten, diese Erfahrungen im Königsbrunner Stadtrat zu sammeln.

Zurück